Events




Die Absicht zu lernen ist 

Voraussetzung für jedes Wachstum.

 

(Margaret Paul)



VORTRAG ZUM THEMA

"Inneres Kind und energetische Prägungen in der Kindheit"

30. November 2018, 18:00 - 20:00 Uhr bei Steine+mehr in Wernau / N

Den meisten Erwachsenen ist im Laufe des Lebens das Bewusstsein für das eigene Innere Kind abhanden gekommen. Sie haben sich von diesem Teil ihrer Persönlichkeit abgewandt, weil das Innere Kind in der Regel verletzt, oftmals sogar traumatisiert ist. Es fehlt ihnen die notwendige Kraft, sich damit auseinanderzusetzen. Leider grenzen sie sich damit aber auch von einer ihrer ergiebigsten Energiequellen ab und spüren eine beständige innere Leere.

 

 

In ihrem Vortrag erklärt Frau Roth, wie sie in ihrer Praxis die Selbstheilung des Inneren Kindes anregt. Dazu schildert sie zunächst, welche energetischen Spuren negative Kindheitserlebnisse hinterlassen können und zeigt, mit welchen Methoden sie diese Prägungen auflöst. Abschließend erläutert sie, wie Energie-Sets dabei helfen können, den Kontakt zum Inneren Kind wiederherzustellen, sodass man dessen kraft-, heil- und lustvollen Impulse wieder im vollen Umfang empfangen und im Alltag nutzen kann.

Download
Flyer
Inneres Kind.pdf
Adobe Acrobat Dokument 297.3 KB


ORAKELKARTEN-SEMINAR

ENTDECKE DEINE INNERE WEISHEIT

9.-11. November 2018 bei Steine+mehr in Wernau / N

Orakelkarten können uns dabei helfen, in den Spiegel zu schauen und unsere innere Weisheit zu erkennen. Das Höhere Selbst weiß nicht nur über unsere Probleme Bescheid, die dem Verstand meist ohnehin bewusst sind, – es kennt auch den Weg zur Lösung! Mit einer Kartenlegung können wir diese inneren Prozesse intuitiv sicht- und lesbar machen, so dass wir unser Wissen im Alltag besser nutzen können.

 

Das Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern Kenntnisse und Fertigkeiten zum eigenständigen Umgang mit Orakelkarten zu vermitteln und sie in die energetische Arbeit einzuführen. Das Gelernte lässt sich im Anschluss auf Kartendecks aller Art anwenden. 



VORTRAG ZUM THEMA

"Energetisches Ahnenfeld und familiäre Verstrickungen"

07. November 2018, 18:00 - 20:00 Uhr bei Steine+mehr in Wernau / N

Die Familienaufstellung wird mittlerweile weltweit angewandt und erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit. Denn sie ist äußerst effektiv – viele, die es ausprobiert haben, spürten bereits nach der ersten Anwendung deutliche Fortschritte. Doch nur wenigen ist bewusst, dass diese Methode auch ihre Kehrseite hat.

 

 

In ihrem Vortrag zeigt Frau Roth diese Nachteile auf und stellt die von ihr praktizierten Methoden der „Systembrett-Aufstellung“ und der „Energetischen Ahnenfeldklärung“ als Alternativen vor. Sie erklärt zunächst, wie sich Ereignisse in der Familiengeschichte im Ahnenfeld festsetzen und sich auf das Leben der Nachkommen auswirken können. Danach schildert sie, wie sie in ihrer Praxis familiäre Verstrickungen auflöst und welche Vorteile es hat, wenn diese Arbeit mit Energie-Sets unterstützt wird.

Download
Flyer
Ahnenfeld.pdf
Adobe Acrobat Dokument 294.9 KB


VORTRAG ZUM THEMA

"Energetisches Seelenfeld und karmische Anhaftungen"

19. Oktober 2018, 18:00 - 20:00 Uhr bei Steine+mehr in Wernau / N

Egal, ob man an die Wiedergeburt glaubt oder nicht – Fakt ist, dass in unserem Zellgedächtnis Erinnerungen gespeichert sind, die weder aus unserem Lebenslauf stammen noch über die Ahnenlinie an uns vererbt worden sind. In Anlehnung an alte Traditionen sprechen auch moderne Energiearbeiter hierbei von Karma. Karmische Anhaftungen sind energetische Störfelder, die – so nimmt man an - aus früheren Inkarnationen stammen und sich in der jetzigen auswirken.

 

 

In ihrem Vortrag erläutert Frau Roth, wie energetische Störfelder entstehen und wie sie sich auswirken können. Danach stellt sie verschiedene Methoden vor, wie man karmische Anhaftungen auflösen kann. Sie geht dabei vor allem auf die „Theta-Transformation“ ein und erklärt die Vorteile der „Energetischen Seelenfeldklärung“.

Download
Flyer
Seelenfeld.pdf
Adobe Acrobat Dokument 328.6 KB


VORTRAG ZUM THEMA

"QUANTENHEILUNG FÜR ANFÄNGER"

25. September 2018, 18:00 - 20:00 Uhr bei Steine+mehr in Wernau / N

Wissenschaftliche Erkenntnisse im Bereich der Quantenphysik haben in den letzten Jahren dazu Anlass gegeben, unser bisheriges Weltbild zu überdenken. Immer mehr Heilpraktiker, Lebensberater und Energiearbeiter nutzen dieses neue Wissen, um ihre Klienten bei deren individueller Lebensgestaltung zu unterstützen.

 

 

Frau Roth fasst in ihrem Vortrag die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Quantenphysik in einfachen Worten zusammen. Sie erklärt, was es mit der sogenannten „Quantenheilung“ auf sich hat und wie sie wirkt. Abschließend stellt sie den Teilnehmern eine Variation der sogenannten 2-Punkt-Methode vor, mit der sie auf leichte Weise und mit überschaubarem Zeitaufwand selbst quantenenergetisch arbeiten können.   

Download
Flyer
Quantenheilung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 349.8 KB


Vortrag zum Thema

"Energetische Innere Kind-Arbeit - Überwinde die Distanz zu Dir selbst!"

17. November 2017, 18:00 - 20:00 Uhr bei Steine+mehr in Wernau / N

Den meisten Erwachsenen ist im Laufe des Lebens das Bewusstsein für das eigene Innere Kind abhandengekommen. Sie haben sich von diesem Teil ihrer Persönlichkeit abgewandt, weil das Innere Kind in der Regel verletzt, oftmals sogar traumatisiert ist. Es fehlt ihnen die notwendige Kraft, sich damit auseinanderzusetzen. Leider grenzen sie sich damit aber auch von einer ihrer ergiebigsten Energiequellen ab und spüren eine beständige innere Leere.

 

Das Ziel der konzeptionellen Innere Kind-Arbeit von Meander Flow ist es, den Klienten wieder in den Kontakt mit seinem Inneren Kind zu bringen, damit er dessen kraft-, heil- und lustvollen Impulse wieder im vollen Umfang empfangen und im Alltag nutzen kann. In ihrem Vortrag vermittelt Frau Roth einen Einblick in die Innere Kind-Thematik und stellt das von ihr entwickelte Konzept vor. Abschließend zeigt sie, wie sich die Effizienz ihrer Arbeit mittels Energie-Kerzen steigern lässt.     

Download
Flyer
Innere Kind.pdf
Adobe Acrobat Dokument 461.2 KB


Teilnahme am

"Tag der Naturheilkunde" - Naturheilverein Esslingen und Umgebung e.V.

12. November 2017, 10:00 - 18:00 Uhr in der Osterfeldhalle Esslingen - Berkheim

Meander Flow präsentiert gemeinsam mit Steine+mehr und Engelsgrün die neuesten Energie-Kerzen, energetisierte Kerzen-Sets, Leistungspakete und vieles mehr. Auf Wunsch beraten wir Sie gerne über die Möglichkeiten Ihrer individuellen energetischen Weiterentwicklung.

 

Sprechen Sie uns einfach an! Wir freuen uns auf Sie.



Vortrag zum Thema

"Energetisches Familienaufstellen                                                                                     - Löse Dich aus Deinen familiären Verstrickungen!"

11. Oktober 2017, 18:00 - 20:00 Uhr bei Steine+mehr in Wernau / N

Die Methode der systemischen Familienaufstellung wird mittlerweile weltweit im Bereich der psychologischen Beratung angewandt und erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit. Dies ist vor allem auf die Tatsache zurückzuführen, dass sie äußerst effektiv ist und sich meist bereits nach der ersten Anwendung deutliche Erfolge zeigen.

 

Das Leistungspaket „Energetisches Familienaufstellen“ von Meander Flow kombiniert die systemische Beratung im Einzelsetting mit quantenenergetischer Korrekturarbeit über 7 Generationen. In Ihrem Vortrag erläutert Frau Roth dieses von ihr praktizierte Konzept. Dazu schildert sie zunächst die Grundlagen systemischen Arbeitens, um im Anschluss aufzeigen zu können, weshalb die Einbeziehung von Energie-Kerzen die Effizienz solcher Aufstellungen erheblich steigern kann.

Download
Flyer
Familienaufstellen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 344.1 KB


Vortrag zum Thema "Quantenheilung"

15. März 2017, 18:00 - 20:00 Uhr bei Steine+mehr in Wernau/N

Wissenschaftliche Studien im Bereich der Quantenphysik haben in den letzten Jahren erstaunliche Erkenntnisse erbracht, die dazu Anlass geben, unser bisheriges Weltbild zu überdenken. Immer mehr Heilpraktiker, Lebensberater und Energiearbeiter nutzen dieses Wissen, um ihre Klienten bei deren individueller Lebensgestaltung zu unterstützen.

 

Im Rahmen dieses Vortrags werden die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Quantenphysik in einfachen Worten zusammengefasst und erklärt, was es mit der sogenannten „Quantenheilung“ auf sich hat. Anschließend wird den Teilnehmern eine Methode gezeigt, mit der sie auf leichte Weise und mit überschaubarem Zeitaufwand selbst quantenenergetisch arbeiten können.   

Download
Flyer
Quantenheilung Vortrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 304.4 KB